cbfunknetz.info: Freenet, PMR und CB-Funk
cbfunknetz.info | Funkfreunde | Funk-Gateways bundesweit
cbfunknetz.info: CB, Freenet, PMR
06. Dezember 2022 - 21:40:44
Navigation
Mitglieder Online
cbfunknetz.info - Die Funkgateway-Zentrale Gäste Online: 2

cbfunknetz.info - Die Funkgateway-Zentrale Mitglieder Online: 0

cbfunknetz.info - Die Funkgateway-Zentrale Mitglieder insgesamt: 106
cbfunknetz.info - Die Funkgateway-Zentrale Neuestes Mitglied: Silvio

Raumwelle was ist das in der Funktechnik ?

News Nahezu alle Antennen strahlen auch Signale / in den Himmel /
* Ein Funksignal geht in den Himmel ----- wird dort wie ein Spiegel reflektiert -----und fällt wieder auf den Boden
* Das Spiel geht auch mehrfach -----
* Einfallswinkel = Ausfallswinkel
* Damit das funktioniert, muss u.a. die Sonne mit Sonnenflecken mitspielen
* Je nach Frequenz geht es oder eben nicht. Höhrere Frequenzen gehen oft eher verloren in den Weltraum, als niedrigere Frequenzen
* Alle 11 Jahre hat die Sonne Sonnenflecken Maxima und dann sind Überreichweiten besonders im Kurwellenband üblich
* Sind entsprechenden Spähren / ionisiert / dann geht`s mit der Raumwelle und den Überreichweiten / DX / los.
* Der Punkt wo es mit den möglichen Endreichweiten über Bodenwelle endet und wo die Raumwelle das erste Mal auf den Boden kommt, nennt man Tote Zone. Tote Zone --- weil dort nixe ist mit den Funksignalen. Je nach Frequenz ist die Tote Zone unterschiedlich groß. / 10m / 11m Band z.B. ca. 1000Km)
* Einige / hohe / Frequenzbereiche kennen gar keine Raumwellen, bzw. Reflektionen.
* Überreichweiten, die durch Raumwellen ermöglicht werden können / gut / oder weniger gut für den Funkverkehr sein --- je nach Betrachtung.
* Überreichweiten bedeuten auch immer Störungen durch u.a. weit entfernte Funkstationen.
* Die Signalstärken solcher Funkstationen können durchaus höher liegen, als die von regionalen Funkstationen
* Je höher die Frequenz, desto gringer die Wahrscheinlichkeit von / Raumwellen ---- Störungen / .
* Damit eignen sich z.B. Frequenzen über 900 MHz und höher besser für Direktfunkverkehr und niedrigere --- bis 30 MHz und teilweise etwas mehr --- besser für weltweiten Funkverkehr.

* Zitat :

* Mit einem CB Funkgerät kann man durchaus mal nach USA funken, mit einen Handy niemals --- ausser man ruft dort an !!
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
TS- Server
-< TS2-INFO >-
-< TS3-INFO >-
--- --- ---
Domain: cbfunknetz.info
Regeln
Server-Regeln
Website- Anleitung
Shoutbox
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

Jamaica02
22.11.2022 08:40:09
danke dir

13TH1001Guenter
22.11.2022 01:05:05
13 AG Alfons Hallo, Hallo Heinz alles ,alles Gute zu deinen Geburstag ,und bleib gesund . Entspannt Prost Entspannt

13TH1001Guenter
22.11.2022 01:01:31
Jamaica02 Hallo, Hallo Heinz alles ,alles Gute zu deinen Geburstag ,und bleib gesund. Entspannt Prost Entspannt

13TH1001Guenter
22.11.2022 00:55:32
!!! Nachträglich !!! 13RCT21 Hallo, Hallo Udo alles ,alles Gute zu deinen Geburstag ,und bleib gesund. Entspannt Prost Entspannt

13RCT21 Udo
21.11.2022 11:22:44
Vielen Dank für die Glückwünsche Entspannt

ingrid
21.11.2022 00:40:46
Hallo Udo ,alles alles Gute zum Geburtstag wünscht dir die Weperrunde bleib gesund

13TH1001Guenter
11.11.2022 00:51:27
Weper 2 Thorsten Alles alles Gute zu deinen Geburstag ,viel Glück und bleibe gesund . Entspannt Prost Entspannt

Design created by Look | Edited by Tanne | Für cbfunknetz.info
3,971,755 eindeutige Besuche
Bliebteste Webseite  WebWiki.de  
cbfunknetz.info - Die Funkgateway-Zentrale. Copyright © 2012 - 2015
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2022 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
Deutsche Version powered by PHPFusion Deutschland copyright © 2013 - 2022